Kontakt

Schreiben Sie uns!

Mail
info(at)antique-gown.com

Telefon
+49 171 9165833

Biedermeier Bouquet-Halter, Deutschland, ca. 1840

antique bouquet holder 18401 antique bouquet holder 1840

Dieser antike Sträußchenhalter bzw. Bouquethalter stammt aus der Zeit des Biedermeier, ca. 1840. Herkunft: Deutschland. Griff aus Perlmutt, eine durchbrochen gearbeitete vergoldete Krone mit Blüten & Blättern. Rubinrote angemalte Punkte, die an Steine erinnern sollen, dienen als stilisierte Blumen – wahrhaft ein museales Einzelstück. Fingerring und Nadel zum Befestigen der Blumen sind ebenfalls vorhanden. Sehr gut bis exzellent erhalten.

Sträußchenhalter wurden früher auf Tanzveranstaltungen genutzt, um die vom Begleiter überreichten Blumen präsentieren zu können. Meist hatten diese Straußhalter einen Ring am unteren Ende, der über den kleinen Finger geschoben wurde. So lief man nicht Gefahr, das gute Stück beim Tanzen zu verlieren. Antike Sträußchenhalter findet man heute nicht mehr so oft.

Länge: ~ 14 cm

Buttons verkauft

2 antique bouquet holder 18403 antique bouquet holder 18404 antique bouquet holder 18404a antique bouquet holder 18405 antique bouquet holder 18406 antique bouquet holder 18407 antique bouquet holder 18408 antique bouquet holder 18409 antique bouquet holder 184010 antique bouquet holder 184011 antique bouquet holder 1840

paypal

dhl logo